Ausbildung / Werkstätten

Du weißt noch nicht, wo deine beruflichen Stärken liegen? Hast noch keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz in Aussicht? Oder bist noch berufsschulpflichtig?

In den Werkstätten der BFGoe haben Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit, in einem Praktikum (bis zu sechs Monate lang) erste berufspraktische Erfahrungen zu sammeln, Fachkunde-Unterricht inklusive. Alle „Arbeiten und Lernen“-Maßnahmen werden von Sozialpädagogen begleitet. Zum Programm gehören neben den praktischen Erfahrungen, die Stärkung sozialer Kompetenzen, eine persönliche und berufliche Standortbestimmung sowie ein Bewerbungstraining.