Beratung vor der Gründung

Je nach persönlicher Situation und Gründungsvorhaben kann die Beratung vor der Gründung folgende Bestandteile haben:

1. Informationsgespräch

  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Klärung: Welche Fragen sind offen?
  • Gemeinsames Festlegen des Umfangs der Beratung
  • Klärung der Kostenübernahme

2. Profiling

  • Klärung der persönlichen Voraussetzungen und Potentiale
  • Einschätzung der Chancen und Risiken
  • Entwicklung eines Gründerfahrplans:
    Was muss ich alles bedenken und organisieren?
    Welche Informationen benötige ich noch?

3. Basisseminare

Wir vermitteln an zwei Vormittagen Informationen rund um das Thema Existenzgründung, die jede/r Gründer/in benötigt. Zugleich lernen Sie andere GründerInnen kennen und können sich austauschen.

Grundlagen der Existenzgründung I

  • Checkliste: Was muss ich alles bedenken?
  • Inhalt des Geschäftkonzeptes/Businessplans
  • Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten

Grundlagen der Existenzgründung II

  • Finanzierungsplanung: private Kosten, betriebliche Kosten, Investitionen, Rentabilitätsübersicht

4. Einzelberatung

  • Unterstützung bei der Erstellung des Geschäftskonzepts/Businessplans
  • Klärung gründungsspezifischer Fragestellungen
  • Planung der persönlichen und betrieblichen Finanzen

5. Fachgutachten

Für die Beantragung einer staatl. Förderung ist ein Gutachten notwendig. Dies erhalten Sie - im Falle einer positiven Beurteilung - bei uns.
 



geändert am 31.03.2012
NewsletterKontaktImpressumSitemap
vorige Seite / Seitenanfang