FairBleib

Was wir bieten:

Für Flüchtlinge

  • Vermittlung in Deutschkurse entsprechend der Vorkenntnisse
  • Analyse persönlicher Potenziale und möglicher beruflicher Perspektiven
  • Gezielte Vorbereitung auf den deutschen Ausbildungs-und Arbeitsmarkt
  • Vermittlung in berufliche Qualifizierungsmodule
  • Unterstützung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Suche nach einem Praktikumsplatz, Ausbildung oder Arbeit

Für Arbeitgeber

  • Information zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Angeboten von Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter und örtlichen Bildungsträgern
  • Unterstützung im praktischen Umgang mit Behörden
  • Vermittlung von Praktikanten, Auszubildenden, Arbeitnehmern
  • Organisation aller Angelegenheiten bei der Arbeitsaufnahme (all inclusive)
  • arbeitsbegleitender, berufsbezogener Deutschunterricht  

Für Unterstützer

  • Weiterbildungsangebote für Multiplikatoren zu verschiedenen Themen
  • Information zu Bildungsangeboten für Flüchtlinge
  • Information zu rechtlichen Rahmenbedingungen bezüglich Praktikum- oder Arbeitsaufnahme

Wer kann teilnehmen: Flüchtlinge und Bleibeberechtigte in Niedersachsen

Ziel: Integration in den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Dauer: laufend

Was müssen Sie tun? Sprechen Sie uns an.

Kosten: keine

Besondere Merkmale: Das Angebot richtet sich an alle Flüchtlinge und Bleibeberechtigte in Göttingen - unabhängig von ihren Sprachkenntnissen, beruflichen Vorerfahrungen, Geschlecht oder religiöser Orientierung. Bei Bedarf wird die Erstberatung durch einen Dolmetscher begleitet. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auf Wunsch auch bei Behördengängen begleitet oder im direkten Umgang mit Institutionen unterstützt.

Das Projekt wird gefördert von: