In Kooperation mit:

 

 

Gründerwoche Deutschland & Barcamp - women only

Als Regionalpartner der Global Entrepreneurship Week (GEW) bieten wir im Rahmen der Gründerwoche Deutschland wieder kostenfreie Seminare und Beratungen an.
Die Veranstaltungen sind unabhängig vom Stadium der Unternehmensgründung und liefern nützliche Informationen zu unterschiedlichen Aspekten der Unternehmensgründung und  Selbständigkeit. Alle Angebote sind kostenfrei. Die Seminare finden digital statt. Um das für alle Präsenzveranstaltungen entwicklete Hygienekonzept einhalten zu können, ist Anzahl der Plätze begrenzt.  Wir bitten daher um vorherige Anmeldung.Sollte das aktuelle Infektionsgeschehen eine Präsenzveranstaltung nicht zulassen, bemühen wir uns um ein digitales Format.

 

Montag, 16.11.2020

Beratungstag | 9:00 - 15:30 Uhr

Ort: Gründungsberatung MOBIL, Lotzestraße 22c, Göttingen

In einem 45-minütigen Einzelgespräch mit einer/m Gründungsberater*in der Gründungsberatung MOBIL haben Sie Gelegenheit, sich über Ihre Gründungsidee und offene Fragen auszutauschen. Die Anzahl der Beratungstermine ist begrenzt, sie können digital oder in Präsenz wahrgenommen werden. Bei entsprechender Entwicklung des Infektionsgeschehens wird die Beratung ggf. ausschließlich digital angeboten.


Get together - Alumni | 17.00 -19.00 Uhr

Ort: MUSA, Hagenweg 2a, Göttingen

Sie sind selbständig? Sie sind auf der Suche nach Gleichgesinnten? Und haben Lust, sich mit anderen Selbständigen in netter Atmosphäre auszutauschen? Nach einem Impulsvortrag von Christoph Wichmann („Team Vertrex“) über Strategien zur Digitalisierung und deren Auswirkungen haben Sie Gelegenheit , die verschiedenen Aspekte zu diskutieren und zu netzwerken. Was können etablierte Unternehmer*Innen von einem Digitalunternehmen lernen? Wie können digitale Mehrwerte geschaffen werden? Wie funktioniert Marketing in Zeiten von Instagram?

 

Dienstag, 17. 11.2020

Die eigene Webseite – was gehört dazu?
9:00-13:00 Uhr 

Online-Seminar
Moderation: Marcus Lemke, Eigenlob Webdesign

Das Internet ist heutzutage wichtiger denn je. Annähernd an jedem Ort steht uns dank Smartphones und Tablets die virtuelle Welt zur Verfügung. Eine Webseite ist daher ein einfaches und preiswertes Marketinginstrument, das jeder haben sollte, unabhängig von Dienstleistung oder Zielgruppe. Aber nicht für alle Selbständigen sind die selben Bedingungen gegeben. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen kennen, die für eine eigene Webseite relevant sind.

  • Was brauche ich, um eine Webseite zu erstellen?
  • Was muss ich rechtlich beachten?
  • Welche technischen Voraussetzungen braucht es?
  • Was für Inhalte sind empfehlenswert? 
  • Begriffsdschungel: Was ist Suchmaschinenoptimierung, DS-GVO oder eCommerce

 

Digitales Netzwerken – Was ist jetzt anders?
9:00- 13:30 Uhr

Online-Seminar
Moderation: Teresa Werner, resiresolut

Die Digitalisierung ist eine echte Zeitenwende und mit der Industrialisierung vergleichbar. Was früher Dampfmaschinen waren, sind heute Computer. Was bedeutet das für unseren Beruf? Wie können wir die digitalen Kanäle für uns als Gründer*innen nutzen? Wie sollten wir sie nutzen oder besser: Wie MÜSSEN wir sie mit Hinblick auf die Zeitenwende gar nutzen? Gibt es eine Art Knigge? Welche Tools sind hilfreich und ganz wichtig: Muss ich wirklich überall online sein? Auf all‘ diese Fragen werden wir gemeinsam auf unterhaltende Art Antworten finden.

  • Digitales Netzwerken-Knigge
  • Hilfreiche Tools beim digitalen Netzwerken
  • Digitale Formate im Überblick
  • Strategien für den eigenen Aufbau digitaler Netzwerke

 

Mittwoch, 18.11.2020

7 Phasen der Selbständigkeit - von der Idee
bis zum Erfolg | 9:00 - 13:30 Uhr

Online-Seminar
Moderation: Astrid Lätsch, Systemische Coach

Sie haben eine großartige Idee, ein innovatives Produkt, möchten eine besondere Dienstleistung anbieten und fragen sich, wie Sie mit Ihrer Idee auch Geld verdienen können, und zwar nachhaltig? Wir durchlaufen die 7 Phasen, die Sie von der Idee bis zur erfolgreichen Unternehmung durchlaufen werden. Sie werden direkt im Seminar erkennen, in welcher Phase Sie sich derzeit befinden und was Ihre möglichen nächsten Schritte auf dem Weg zur erfolgreichen Selbständigkeit sind. Der Fokus liegt hier auf einen nachhaltigen und langfristigen Aufbau Ihrer Selbständigkeit.

  • Wie Sie vertrauen in Ihre Gründungsidee bekommen
  • Was die 7 Phasen der Selbständigkeit sind
  • Was für Ihren langfristigen Erfolg wichtig ist
  • Wie Sie Ihre Preise gestalten können

 

kreativ_innovativ – Geschäftsideen, die zünden
9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Online-Seminar
Moderation: Marc Henkes; WE WERE PROMISED BRANDS - Strategische Markenberatung

Sie wollen gründen, haben aber keine eigenen Ideen? Sie möchten die Welt verändern, wissen aber nicht, wie? Mit dem Ikigai-Canvas entwickeln Sie im Handumdrehen neue Geschäftsideen! Finden Sie heraus, was sie gut können, wofür ihr Herz schlägt, was die Welt braucht und womit Sie Geld verdienen können!

  • Welches sind meine Kompetenzfelder?
  • Worin liegt meine Leidenschaft?
  • Was braucht die Welt?
  • Womit kann ich Geld verdienen?

 

Donnerstag, 19.11. 2020

Gründerinnentag: Barcamp - women only
9:00 - 13:00 Uhr 

Ort: MUSA; Hagenweg 2; Göttingen
Moderation/ Leitung: Gründungsberatung MOBIL/ Koordinierungsstelle "Frauenföderung in der privaten Wirtschaft" der Stadt Göttingen

Zusammen mit der Koordinierungsstelle „Frauenförderung in der privaten Wirtschaft“ der Stadt Göttingen läden wir wieder zu unserer Veranstaltung für und von Frauen ein! Sie haben die Möglichkeit,Tipps, Tricks und neue Impulse für Ihr eigenes Business mitzunehmen und aktiv den Vormittag mitzugestalten. Es werden drei Workshops zu den Themen „Customer Journey“, „Kennzahlen“ und „Damit‘s läuft!“ angeboten, die durch etablierte Unternehmerinnen moderiert werden. Das "Barcamp – women only" richtet sich sowohl an Unternehmerinnen als auch an Frauen, die an einer Selbständigkeit interessiert sind. Im Anschluss bietet sich viel Raum zum Kennenlernen und netzwerken.

Die Teilnehmerinnen werden in feste Kleingruppen eingeteilt, die rotierend die Workshops besuchen. Dabei achten wir selbstverständlich auf die Hygiene- und Abstandsregelungen.