Interkulturelle Kompetenz für (neue) Ehrenamtliche

24.06.2021, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Sie möchten gerne ehrenamtlich tätig werden, sind sich aber noch unsicher, ob der interkulturelle Bereich etwas für Sie ist? Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an potenzielle Ehrenamtliche, die ihre interkulturelle Kompetenz stärken möchten, bevor sie den direkten Kontakt in der Flüchtlingsarbeit suchen. Dabei soll es nicht um länderspezifisches Wissen mit Handlungsempfehlungen gehen, sondern vielmehr um kulturtheoretisches Wissen, das Ihnen Handlungssicherheit geben kann. Mit dem Wissen über kulturelle Orientierungen lassen Sie sich nicht mehr so leicht irritieren, wenn in einer interkulturellen Begegnung die andere Person sich nicht so verhält, wie Sie es erwartet haben. Missverständnisse können so aufgeklärt und die Kommunikation erfolgreicher gestaltet werden. Um einen Perspektivenwechsel bewusst zu machen, lernen Sie auch zentrale deutsche Kulturstandards kennen, die manchmal für Migrantinnen und Migranten irritierend sein können.

Sollte aufgrund der Corona-Pandemie keine Präsenzveranstaltung möglich sein, wird die Veranstaltung online über BigBlueButton stattfinden.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Büro für Integratioon der Stadt Göttingen.

Referent: Maik Grote
Zielgruppen: Ehrenamtliche

Ort:
Produktionsschule , Levinstraße 1
Organisator:
BFGoe Bildungszentrum für Zugewanderte