12. SGB II Fachtagung: „Ökosystem SGB II: Erfolgsfaktor Kooperation“

Als Regionalpartner des Veranstalters organisierte die BFGoe Anfang des Jahres die 12. SGB II Fachtagung. Mehr als 200 Führungskräfte und Experten aus Jobcentern, Arbeitsagenturen und kommunalen Beschäftigungsanstalten aus Deutschland folgten der Einladung in die Paulinerkirche, um sich zum Thema auszutauschen.

Als Regionalpartner des Veranstalters, Beschäftigungspolitik:kommunal e.V.“ (bp:k), realisierte die BFGoe die Tagungsorganisation vor Ort. (Foto: BFGoe)

In sechs Arbeitsgruppen diskutierten die Teilnehmenden die Frage, wie Förder-, Steuerungs- und Kooperationsprozesse angesichts sich wandelnder Förderstrukturen erfolgreich sein können. Das breite Zuständigkeitsspektrum des SGB II spiegelte sich in den Themen wieder, die von der Integration von Flüchtlingen über Jugendberufsagenturen, Digitalisierung, Integration von Langzeitarbeitslosen und Behinderten bis hin zur digitalen Transformation des Arbeitsmarktes reichten. „Themenübergreifend hat sich gezeigt, dass Maßnahmen dann nachhaltigen Erfolg erzielen, wenn allen Beteiligten von der Arbeitsvermittlung, über den Arbeitgeber bis hin zu den Betroffenen, einbezogen werden und eine Kommunikation auf Augenhöhe stattfindet“, berichtet Christian Schmelcher, Vorstand der BFGoe.