Willkommen im Betrieb

Wir bieten internationalen Zugewanderten:

  • Entwicklung einer individuellen Förderstrategie zur Vorbereitung in den Berufseinstieg
  • Berufsberatung und –orientierung
  • Bewerbungscoaching
  • Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung
  • weiterführende Begleitung nach erfolgreicher Arbeitsaufnahme

Wir bieten Unternehmen:

  • Beratung zu rechtlichen, sozialen und interkulturellen Fragen vor, während und nach der Einstellung von internationalen Zugewanderten
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten
  • Vermittlung von geeigneten Ausbildungsbewerber*innen und Fachkräften
  • Entwicklung von bedarfsgerechten Unterstützungsprojekten
  • Organisation von Kontaktpunkten zwischen Bewerber*innen und Unternehmen
  • weiterführende Begleitung nach erfolgreicher Arbeitsaufnahme

Wer kann teilnehmen: Internationale Zugewanderte (Menschen mit Fluchthintergrund, EU-Bürgerinnen und Bürger, Fach- und Nachwuchskräfte aus Drittstaaten); Unternehmen aus dem Raum Göttingen
 

Ziel: Einstieg in den Arbeitsmarkt und nachhaltige Arbeitsplatzsicherung, Reduktion des Fachkräftemangels

Dauer: individuell, Einstieg ist jederzeit möglich

Kosten: keine

Was müssen Sie tun: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – telefonisch oder per Email. Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Besondere Merkmale: 

  • Willkommen im Betrieb ist Kontaktstelle für Unternehmen und internationale Zugewanderte: Wir begleiten den Integrationsprozess in den Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt und unterstützen gleichzeitig niedersächsische Unternehmen bei der Behebung des Fachkräftemangels.  Das Projekt Willkommen im Betrieb ist Teil des Bildungszentrum für Zugewanderte, in dem wir seit 2015 zugewanderte Menschen durch Sprachförderung, berufliche Orientierung und Qualifizierung sowie durch Vermittlung in Praktika, Ausbildung und Arbeit unterstützen. Die Arbeit erfolgt als Bildungskette und stellt eine nachhaltige Qualifizierung sicher. Wir agieren in enger Abstimmung mit einem breiten Netzwerk an Arbeitsmarktpartnern (u. a. Arbeitsagenturen, Jobcentern, Kammern, Wirtschafts- und Wohlfahrtsverbänden).
     
  • Willkommen im Betrieb ist eines von insgesamt 23 regionalen Start Guide-Projekten, die durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung gefördert werden.
Das Projekt wird gefördert von: